Der große Tag der Oldies

Hunderte Oldtimer-Traktoren wurden am vergangenen Wochenende in der Südsteiermark präsentiert und getestet.

 

Geballte 7500 PS im Ortszentrum von Sankt Nikolai ob Draßling: Mehr als 300 Landwirte und Oldtimerfans haben am Wochenende bei der großen Traktorrallye ihre aufpolierten Schmuckstücke zur Schau gestellt. Alle Marken, alle Farben und alle Lautstärken haben den kilometerlangen Traktorkonvoi auf der Strecke von Weinburg nach St. Veit am Vogau und Leibnitz zur wohl buntesten, längsten und lautesten Traktorparade im Land gemacht. „Besucher aus der ganzen Steiermark sind zu uns gekommen, um die Vielseitigkeit alter Traktoren zu bewundern“ freut sich Karl Rohrer vom Organisationsteam. Besonderer Hingucker war ein 85 Jahre alter Raupentraktor aus Amerika. Neben dem fahrerischen Können wurde in diversen Bewerben auch die Geschicklichkeit eines jeden Oldtimer-Besitzers auf die Probe gestellt. Fotos von der spektaktulären Traktorrallye finden Sie auch online auf neuesland.at.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentieren

*