Ein Blog und echtes Bauernbrot

von Ewald Wurzinger

Schließt man am Höllpaulihof in Dobl-Zwaring die Augen, so hört man derzeit leises Klicken in der Wiese. Jungbauer Martin Kappel ist gerade dabei, Fotos für seinen neuen Bauernhof-Blog zu schießen.  Auf www.hofgeschichten.at liefert er ab sofort gemeinsam mit seiner Frau Sophie spannende Geschichten rund um den Bio-Bauernhof und alle landwirtschaftlichen Arbeiten, die im Jahresverlauf anfallen. „Sophie ist für die Fotomotive zuständig, ich schreibe dann die Geschichten dazu. Auf einem Bauernhof gibt es jeden Tag Neues zu entdecken und für uns ist das eine spannende Möglichkeit, den Menschen unsere Arbeit auf diese Weise etwas näher zu bringen“, erzählt der 27-jährige.

Ob am Traktor während der Heuernte, oder in der Hofmolkerei – die Geschichten für seinen Internetauftritt gehen dem BOKU-Studenten leicht von der Hand. „Es ist so etwas wie ein Tagebuch, das mir selbst auch einen Überblick verschafft“, erzählt Kappel. Seit nun schon 50 Jahren wird der Hof biologisch im Vollerwerb geführt – 15 Milchkühe werden gehalten, die Milch zu Jogurt und Topfen verarbeitet.

Martin Kappel beim Verfassen einer Hofgeschichte.

Auch das Brot spielt am Biohof eine große Rolle, am Anwesen der Familie wird dafür sogar eigenes Getreide angebaut. „Meine Oma hat von Beginn an schon echtes Holzofenbrot gebacken, darauf bin ich stolz und möchte mich auch in Zukunft darauf spezialisieren, echte Backkunst schätzen die Konsumenten von heute sehr. Das Brot bleibt eine gute Basis am Hof“, weiß der ehemalige Landjugend-Referent. Um vor allem Kindern die Leben am Bauernhof zu erklären, hat der kreative Jungbauer das Projekt „Melken mit Martin“ ins Leben gerufen und lädt Familien dazu ein, den Profi im Melkstand bei der Arbeit zu begleiten. „Das wird vor allem von unseren Hofkunden sehr gerne angenommen, während die Eltern einkaufen, springen die Kids schnell in die Gummistiefel und beginnen die Kühe zu melken“, lacht Martin Kappel. Fazit: ein lebens- und lesenswerter Bauernhof!

Zur Person:
  • Martin Kappel
  • vulgo Höllpauli
  • Wuschan 16
  • 8504 Dobl-Zwaring
  • Bio- Milchprodukte und Bauernbrot
  • www.hofgeschichten.at

Foto:  privat

Zum Thema passend

Einen Kommentar abgeben

Diese Website benutzt Cookies. Wenn sie die Website weiter nutzen, gehen wir von ihrem Einverständnis aus. Ich stimme zu Datenschutzerklärung