Die Steiermark im Zeitraffer-Video

Zwei Minuten innehalten – und ein Video über die Landschaften im Naturpark Almenland, Naturpark Sölktäler, Nationalpark Gesäuse sowie auf der Turracher Höhe und in Schladming-Dachstein anschauen und sich bewusst werden, in welchem schönen Land wir leben.

 Ermöglicht wird dies durch den Hobbyfilmer Marcel Gallaun, der mit seinem Timelapse „LOFOTEN – Beauty of Norway“ beim Mountainfilm Festival in Graz in der Kategorie Openscreen 2017 den 1. Platz geholt. Nun legt er mit seinem Projekt „WOODLANDS – Beauty of Austria“ nach, dieses verbreitet sich gerade online. Dafür war er 2017 laufend unterwegs, um Filmsequenzen aufzunehmen. Er hat aus seinem WOODLANDS Clip nun im Auftrag von Steiermark Tourismus die besten Aufnahmen aus der Steiermark für dieses Video zusammengeschnitten.

Advertisements

Hier geht’s zum Steiermark-Video

 

Foto: Marcel Gallaun Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentieren

*