Wahl zum Bauer des Jahres 2016

von Nina Wagner

Sie haben die Wahl – 48 „Bäuerinnen und Bauern der Woche“ stellen sich ab jetzt bis zum 11. Dezember Ihrem Online-Voting.

 

02-adams

Gerald Adams

Der Winzer aus Gamlitz lieferte heuer den Bauernbundball-Wein.

02-brand

Anton Brand

Der Milchbauer aus Kainach bei Voitsberg ist als Besamungstechniker unterwegs.

02-brandstaetter

Edith Brandstätter

Die Bäuerin aus St. Margarethen bei Knittelfeld ist Schule am Bauernhof-Pädagogin.

02-brunner

Günter Brunner

Der Mostsommelier aus Ilz setzt auf Kaffeehauskultur in den Buschenschänken.

02-derler

Susanna Derler

Gemeinsam mit ihrer Schwester Monika bewirtschaftet die junge Mutter in Birkfeld zwei Betriebe.

02-exenberger

Sascha Exenberger

Der Land- und Gastwirt aus St. Kathrein am Offenegg macht Kunst aus Hufeisen.

02-fleischhacker

Emanuel Fleischhacker

Der Bauer aus Ottendorf ist nicht umsonst als Essigbaron bekannt.

02-freidl

Marie-Luise Freidl

Sie führt einen Mutterkuhbetrieb in St. Katharina in der Weil und schreibt Bücher.

02-grabenhofer

Renate Grabenhofer

Die Bäuerin aus St. Kathrein am Hauenstein stellt in ihrer Hofkäserei Ziegenkäse her.

02-griessbacher

Anne Grießbacher

Die Ex-Weinkönigin aus St. Anna am Aigen ist junge und begeisterte Winzerin.

02-hillebrand

Markus Hillebrand

Der innovative Bauer aus Zettling betreibt einen Genussbauernhof und eine Kochschule.

02-hoerrlein

Herbert Hörrlein

Der Krenbauer Herrnberg bei Großwilfersdorf  bringt die Schärfe des Gemüses direkt ins Glas.

02-kargl

David Kargl

Der Kühbrein-Cider “Schafnase“ des jungen Landwirts aus Gaal gewann schon Gold.

02-kolb

Josef Kolb

Der Bauer aus Vorau hält Mutterkühe und initiierte das Event „Kartoffeln gemeinsam ernten“.

02-kremser-josef

Josef Kremser

Der Nebenerwerbsbauer aus Eibiswald baut originelle Vogelfutterhäuschen.

02-krenn_christoph

Christoph Krenn

Auf seinem Milchviehbetrieb mit Direktvermarktung in Feldbach bietet er seine ausgezeichneten Käsekreationen an.

02-krenn

Alois Krenn

Der Milchbauer aus Feldbach hat sich mit seinen Käsespezialitäten regional und überregional einen Namen gemacht.

02-laller

Josef Laller

Der Obst- und Weinbauer aus Deutsch Haseldorf kreiert köstliche Knabber-Kürbiskerne.

02-lanz

Silvia Lanz

Die Quereinsteigerin aus Nestelbach bei Graz wurde für ihre innovativen Brotkreationen schon mehrfach ausgezeichnet.

02-leitner

Christine Leitner

Die gebürtige Tirolerin baut in Wolfsberg im Schwarzautal Nutzhanf an.

02-lernpass

Rudolf Lernpass

Der Berg- und Milchbauer aus Proleb liefert seine Milch selbst aus.

02-mitteregger

Franz Mitteregger

Der Rinder- und Schweinebauer nennt sich „Speckkaiser“ und macht Kreativedelschnäpse.

02-moser

Georg Moser

Der Kreativbauer aus St. Peter am Ottersbach braut Bier in der Mischmaschine für den schnellen Genuss.

02-nestelberger

Josef Nestelberger

Der Weinbauer aus Riegersburg ist Kellermeister und betreibt auch noch eine Buschenschank.

02-pankarter

Johannes Pankarter

Die „Baby-Kiwis“ des Bio-Obstbauern aus Feldbach sind saisonell auch in heimischen Supermärkten zu finden.

02-pichler-schober

Sabine Pichler-Schober

Der Weißburgunder der Winzerin aus St. Nikolai im Sausal war Bauernbund-Ballwein.

02-pirchheim

Maria Pirchheim

Die Obstbäuerin aus Puch bei Weiz ist die diesjährige Blumenschmuckgewinnerin.

02-platzer

Martina Platzer

Die Gemüsebäuerin aus Maggau in Wolfsberg hat die verschiedensten Paradeisersorten anzubieten.

02-poellabauer

Erna Pöllabauer

Die Kräuterbäuerin aus Gasen wurde dieses Jahr Bio-Award-Siegerin.

02-poeltl

Michael Pöltl

Der Obstbauer aus Fehring wurde mit seinen Most-Kreationen sogar zum Obstbaumeister.

02-poetsch

Tina Pötsch

Die Landwirtin aus Tauplitz mit den Alpakas war Kandidatin bei „Bauer sucht Frau“.

02-pranger

Sabrina Pranger

Die junge Gemüsebäuerin aus St. Anna am Aigen hatte die Idee zum Bio-Kisterl.

02-rauch

Elisabeth Rauch

Die Aroniabäuerin aus Trössing ist Kräuter- und Seminarbäuerin mit Rund-um-die-Uhr-Shop.

02-ribic

Franz Ribic

Der Land- und Gastwirt aus St. Lorenzen ob Eibiswald sammelt Kuhglocken.

02-rottensteiner

Stephan Rottensteiner

Der Gemüsebauer aus Obdach ist nicht umsonst als Erdäpfelkönig bekannt.

02-sammer

Yvonne Sammer

Die junge Weinbäuerin aus Fürstenfeld ist zusätzlich als Moderatorin tätig.

02-schoegler

Anna Schögler

Die Landwirtin aus St. Veit in der Südsteiermark betreibt einen besonders gut sortierten Hofladen.

02-seidl

Kathrin Seidl

Die junge Winzerin aus Frutten-Gieselsdorf vinifiziert  rund drei Hektar Rebflächen zu Qualitätsweinen.

02-singer

Josef Singer

Der Fruchtnektar des Obstbauers aus Untertiefenbach wurde „Fruchtsaft des Jahres“.

02-sorger

Robert Sorger

Der Weinbauer aus Loipersdorf betreibt zusätzlich eine Buschenschank.

02-steinegger

Andreas Steinegger

Der Biobauer und Forstwirt aus Niklasdorf besetzt viele Ämter und ist auf seinem Hof auch Low-Input-Stratege.


Christoph Stocker

Der Forstwirt aus Pölstal schoss bei der WM mit der Armbrust Silber.

02-tappauf

Franz Tappauf

Der Landwirt aus Studenzen liebt die “Wunderwurzel”, weshalb er sich ganz dem Kren-Verkauf verschrieben und dessen Erhaltung der Schärfe verschrieben hat.

02-wenzl

Lukas Wenzl

Der Student und Landwirt aus Vochera bei Stainz vermietet seine Hühner unter dem Namen „Rent a Hendl“.

02-wieser

Johannes Wieser

Der Imker aus Frohnleiten züchtet Königinnen und wandert mit seinen Bienen.

02-winkler

Anita Winkler

Auf ihrem Hof in Oberhaag hält sie Esel und gibt ihr Wissen als Kräuterpädagogin weiter.

02-wonisch

Christa Wonisch

Die Gemüsebäuerin aus Straden bietet ihre teilweise auch exotischen Sorten nicht nur im eigenen Laden, sondern auch in einer Selbstentnahme-Stelle an.

02-wurzinger

Sabine Maria Wurzinger

Die Käsesommelière aus Fehring schreibt gerade an einem Käsebuch für Kinder

Die Abstimmung

Zum Thema passend

Einen Kommentar abgeben

Diese Website benutzt Cookies. Wenn sie die Website weiter nutzen, gehen wir von ihrem Einverständnis aus. Ich stimme zu Datenschutzerklärung