Der „Grenzenlos“ Chor

Der Chor Grenzenlos ist nicht mehr jung, aber umso mehr junggeblieben, denn die sechs Männer und elf Frauen unter der Leitung von Karin Bossler bringen die Leidenschaft und den jugendlichen Elan aus der „Gründungszeit“ in den 80er Jahren nach wie vor zum Ausdruck. Der Kern der Musiker kommt aus dem Raum Lannach und St.Josef, einige pendeln auch aus Graz zu den Proben. Der musikalische Schwerpunkt liegt im Gospel – und Popbereich. Zum Großteil werden á cappella Arrangements gesungen, aber auch Stücke mit Instrumentalbegleitung.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentieren

*