Zeit für seinen Zweigelt

von Ewald Wurzinger

Es ist nicht irgendein Wein, der am nächsten Freitag in den Hallen des Messecenter Graz ausgeschenkt wird. Winzer Günther Domittner aus Klöch ist stolz, dass sein Zweigelt nun die exklusive Etikette „Bauernbundball-Wein 2019“ tragen darf. „Das zeichnet uns als Betrieb insofern aus, als dass wir das wohl beliebteste Getränk am beliebtesten bäuerlichen Event des Jahres bereitstellen dürfen. Es ist ein Jahrhundertmeilenstein für uns als Winzerfamilie“, schwärmt der Südoststeirer. Für den Ball wurde der Jahrgang 2015 auserwählt, ein sehr guter Jahrgang im heimischen Weinbau. Der Zweigelt der Weinbauernfamilie hat zudem eine lange Reifezeit hinter sich, eineinhalb Jahre lang wurde der Rotwein in Eichenfässern und Edelstahltanks gelagert, ehe er für seinen besonderen Auftritt nun abgefüllt wird. „Ein solcher Wein braucht auch sehr viel Zeit, um sich im Geschmack weiter entwickeln zu können“, weiß der Absolvent der Weinbaufachschule Silberberg.

Weinbau- und Kellermeister

Als Weinbau- und Kellermeister hat Günther Domittner die nötige Portion an Fingerspitzengefühl was den Reifegrad des Rotweines angeht. „Weinbauern haben für ihre Tröpferl ein Geheimrezept, das beginnt schon beim Rebschnitt“, lacht der 47-jährige. Domittner setzt wohl aber schon bei der Bodendüngung auf ein besonderes Konzept und verzichtet auf alle Herbi- und Fungizide: „Unsere Weingärten befinden sich in der Nähe der Klöcher Basaltwerke. Da ist es wohl selbstredend, den Boden ausschließlich mit dem natürlichen Staub der Vulkangesteine zu düngen“, weiß der Experte, der den Betrieb übrigens mit Neffe Lukas führt. Unterstützung am Hof erfährt Domittner auch durch seine Frau und seinen Bruder, der wiederum das gleichnamige Hotel in der Region betreibt. „Direkter kann ein Wein also nicht fließen, von der Presse in das Weinglas auf der Hotelterrasse“, lacht Domittner.

 

Zur Person

 

Beitragsbild: Domittner

Zum Thema passend

Einen Kommentar abgeben

Diese Website benutzt Cookies. Wenn sie die Website weiter nutzen, gehen wir von ihrem Einverständnis aus. Ich stimme zu Datenschutzerklärung