Lokal

Hoch zu Ross

Zu Pfingsten luden die Pferdefreunde Breitenau wieder zum traditionellen Zugpferdetreffen. Trotz brütender Hitze kamen an die 40 Gespanne auf das Festgelände. Erstmalig war auch…

Mit Schwein zum Preis

Für sein besonderes Produkt erhielt ein steirischer Bauer jetzt eine besondere Auszeichnung. NEUES LAND war bei der Verleihung mit dabei. Mit seinen Wollschweinspezialitäten hat…

Schädlinge: Schaden in Millionenhöhe

Außergewöhnlicher Schädlingsbefall. Nach dem extremen Dürrejahr 2013 sind die heimischen Ackerbauern heuer von einem außergewöhnlichen Schädlingsbefall betroffen. Schädlinge wie der Drahtwurm, die Saaten- oder…

Für gerechten Erzeugermilchpreis

Ein Großteil der steirischen Milch wird unter erschwerten Bedingungen auf Bergbauernhöfen mit steilen Wiesen, Weiden und Almen hergestellt. Das Auslaufen der Milchquote verschärft den…

Arteserbrunnen: Neue Methoden

Mit neuen Methoden sollen Arteserbrunnen in der Steiermark wieder auf den aktuellen Stand der Technik gebracht werden. Ein Thema von großer Bedeutung, denn in…

Rettet die Vulgo-Namen!

Hofnamen erlauben den Blick auf eine Jahrhunderte alte bäuerliche Kultur. Sie gilt es zu bewahren. Er ist ein kostbares Kulturgut und stiftet Identität. Zumeist…

Die besten Steirerweine 2014

Bei der größten Weinkost der Steiermark haben mehr als 500 Weinbauern 1757 hervorragende steirische Qualitätsweine eingereicht. Insgesamt 18 Landessieger und ein „Weingut des Jahres“…

Steiermarktag von Köstinger

Am 21. Mai war MEP Elisabeth Köstinger den ganzen Tag mit einer Delegation des Steirischen Bauernbundes rund um Direktor- Stv. Markus Habisch in der…