Ein Sieger seiner Sorte

von Ewald Wurzinger

Am Telefon ist er kurz angehalten, Termine bekommt man derzeit schwer: Winzer Johann Sax hat alle Hände voll zu tun. Die winterlichen Temperaturen zwingen den Südoststeirer dazu, hauptsächlich Arbeiten in den Kellerräumen zu verrichten: Reparaturarbeiten, Etiketten-Design und Flaschen säubern. „Das gehört zum Alltag eines Weinbauers. Oft ist man an einer Arbeit gefesselt, die lange kein Tagelicht zulässt“, weiß der Landwirt. Auf seinem Hof in der Gemeinde Ilztal wird seit vielen Jahren Wein erzeugt, kürzlich wurde der neue „Urbanus“ präsentiert, ein mit dem nahegelegenen Weinhof Leitner gemeinsam erzeugter regionaler Markenwein, der das gesamte Weinbaugebiet als Produkt repräsentieren soll. Auch Äpfel, Marillen und Johannisbeeren werden am Hof jährlich geerntet. Letztlich darf zu Saft und Wein auch die Jause nicht fehlen; 2015 wurde am Betrieb eine neue Buschenschank eröffnet, mit einer Platzkapazität von über 200 Personen.

Das nötige Know-how für die Arbeit auf seinem Betrieb hat sich Johann Sax übrigens in der Obstbaufachschule Wetzawinkel und in der Weinbauschule Silberberg angeeignet. Letztlich hat der zweifache Vater auch noch die Ausbildung zum Obstbau- und Kellermeister erfolgreich absolviert. „Die größte Unterstützung am Hof bekomme ich vor allem aber durch meine Frau Romana! Sie ist nicht wegzudenken und die wahre Seele des Weinguts“, so der Winzer.

In der Familie ist die Freude dieser Tage übrigens besonders groß, denn der hofeigene Weißburgunder DAC Vulkanland Steiermark 2018 wird heuer beim Steirischen Bauernbundball als offizieller Ballwein kredenzt. „Dass gerade unser Wein auserkoren wurde, ist für mich eine große Ehre und erfüllt mich mit Stolz. Es ist auch ein Meilenstein in unserer Betriebsgeschichte.“ In einer Blindverkostung hatte eine prominente Jury die besten Weine des Landes bewertet (siehe dazu auch Bericht auf Seite 32).

Zur Person

 

Beitragsbild: kk

Zum Thema passend

Einen Kommentar abgeben

Diese Website benutzt Cookies. Wenn sie die Website weiter nutzen, gehen wir von ihrem Einverständnis aus. Ich stimme zu Datenschutzerklärung