Biobäuerin aus Leidenschaft

von Karlheinz Lind

Maria Schitter ist Biobäuerin aus Leidenschaft.

Gemeinsam mit ihrer Familie bewirtschaftet Maria Schitter, Biobäuerin aus Leidenschaft einen Heu-Milchviehbetrieb in der Gemeinde Krakau und ist „Zurück zum Ursprung“-Betrieb. 17 Milchkühe werden im Normalfall auf dem Hof auf 1250 Metern Seehöhe gehalten. Heuer werden es voraussichtlich weniger sein, so die Bäuerin: „Aufgrund der enormen Trockenheit gab es bereits beim ersten Schnitt viel weniger Futter, beim zweiten war es noch schlimmer. Wir werden deshalb einige Rinder verkaufen müssen, Heu haben wir bereits zugekauft.“

Liebe zur Landwirtschaft

Schitter stammt von einem kleinen Bauernhof in Kleinsölk ab und hat dort auch die Liebe zur Landwirtschaft entdeckt. Die vierfache Mutter erzählt: „Nach der Pflichtschule absolvierte ich die HBLA in Bad Ischl. Danach ging es nach Pinkafeld auf die Fachhochschule für Gebäudetechnik, da ich nicht als Hoferbin vorgesehen war.“ Ihre Arbeit in einem Planungsbüro in Salzburg beendete sie mit der Geburt ihrer ersten Tochter. Seither ist sie begeisterte Bäuerin. „Mein Mann arbeitet in der Gemeinde und ich bin für den Hof verantwortlich“, so Schitter.

Besonders stolz ist die begeisterte Bergbäuerin auf den guten Zusammenhalt in der Familie: „Bis zum Tod vom Uropa im Vorjahr waren wir noch vier Generationen unter einem Dach. Auch bei der Arbeit greifen wir alle zusammen.“ Die Familie Schitter bewirtschaftet auch eine Schutzhütte in der Rantenalm. „Das machen hauptsächlich meine Schwiegereltern. Sind jedoch größere Gruppen angesagt, greifen wir alle zusammen“, so Maria Schitter.

Auch das Brauchtum hat beim vulgo Ebenhandl großen Stellenwert. Bei vielen Prozessionen im Ort ist die eigene Hauskapelle eingebunden. Trotz der vielen Arbeit bleibt auch noch Zeit für das Engagement im öffentlichen Leben: Schitter ist Gemeinderätin und leitet den Kirchenchor.

Beitragsfoto: privat

Maria Schitter

  • Biobäuerin in der Gemeinde Krakau
  • Verheiratet mit Thomas, vier Kinder
  • Zurück zum Ursprung Mitgliedsbetrieb
  • Gemeinderätin und Kirchenchorleiterin
  • Betreibt mit Hilfe der Schwiegereltern die Ebenhandlhütte in der Rantenalm

Zum Thema passend

Einen Kommentar abgeben

Diese Website benutzt Cookies. Wenn sie die Website weiter nutzen, gehen wir von ihrem Einverständnis aus. Ich stimme zu Datenschutzerklärung