Wein, Blumen und Sport

von Karl Brodschneider

Die Gemeinde Gamlitz bereitete sich zu ihrem 60-Jahr-Markt-Jubiläum ein gesundes Geschenk und erweiterte den bekannten Motorikpark.

Vor 60 Jahren wurde Gamlitz zur Marktgemeinde erhoben. Aus Anlass dieses Jubiläums wurde jetzt ordentlich gefeiert und der Motorikpark erweitert. Der rund um die Gamlitzer Landschaftsteiche vor sieben Jahren errichtete Motorikpark ist mit seinen 30 Stationen und nahezu 100 Übungselementen der größte seiner Art in ganz Europa. Nirgendwo lassen sich Koordination und Motorik besser trainieren als hier.

Für alle Altersklassen

Der Motorikpark Gamlitz ist zu jeder Zeit frei und kostenlos benutzbar. Er ermöglicht auf spielerische Art und Weise die Aktivierung der gesamten Körper-Muskulatur. Es gibt die Möglichkeit zum Different Walking, einen Balance-Parcours, Erdwellenlaufen, einen Sensorikweg oder eine Klettertour. Die Stationen sind so ausgerichtet, dass sie von jeder Gruppe jeden Alters benützt werden können.

Blumenschmucksieger

Als Bürgermeister der „schönsten Wein- und Blumengemeinde Europas“ begrüßte Karl Wratschko die Festakt-Besucher. Er erinnerte daran, dass Gamlitz beim Blumenschmuck schon je zweimal Europa- und Österreich-Sieger und sogar sechsmal Landessieger war.

Dass Gamlitz auch als Tourismusgemeinde boomt, beweist ein Vergleich. Im Jahr 1980 zählte man gerade 2000 Nächtigungen. Heuer wird man – so Wratschko – die Marke von 120.000 Nächtigungen erstmals überschreiten.

Landesrat Hans Seitinger mit Weinhoheit Maria Jöbstl, Abg. z. NR Juliane Bogner-Strauß und Bürgermeister Karl Wratschko

Am Festakt nahmen auch Landesrat Hans Seitinger in Vertretung von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, die gebürtige Gamlitzerin Juliane Bogner-Strauß – bis vor kurzem noch Familienministerin – , Weinprinzessin Maria Jöbstl und eine Abordnung aus der Partnergemeinde Pleystein in Deutschland teil. Dabei wurde auch die überarbeitete Gemeindechronik.

Gamlitz wurde im Jahr 2015 mit Sulztal an der Weinstraße fusioniert und zählt aktuell 3260 Einwohner.

 

Beitragsfotos: Brodschneider, Marktgemeinde Gamlitz

 

Zum Thema passend

Einen Kommentar abgeben

Diese Website benutzt Cookies. Wenn sie die Website weiter nutzen, gehen wir von ihrem Einverständnis aus. Ich stimme zu Datenschutzerklärung