Ochsen sind seine Leidenschaft

von Ewald Wurzinger

Einen Betrieb nicht nur zu übernehmen, sondern auch innovativ und individuell zu führen, ist die Motivation vieler junger Landwirte. Jungunternehmer Bernd Mußbacher-Wallmann aus Gußwerk bei Mariazell hat soeben die Umstellung seines ehemaligen Fleckvieh-Milchbetriebes zu Qualitätsfleischproduktion mit Pinzgauer-Rindern finalisiert. „Eine große Umbruchszeit, denn eine Wirtschaftsweise zu ändern, macht ein Bauer oder Unternehmer im Leben meist nur ein- oder zweimal“, erzählt der Landwirt. Das Pinzgauer-Startkapital sicherte sich Mußbacher mit einem Stierkälber-Quartett aus dem benachbarten Niederösterreich, mittlerweile finden 14 Ochsen am Hof ihr Zuhause.

Ziel von Mußbacher ist es nun, eine qualitätsvolle Fleischrinderherde aufzubauen, mit welcher er regional und überregional eine Direktvermarktungsschiene bedienen kann. Das Fleisch wird vorerst in der Region verarbeitet und dann direkt an den Kunden geliefert. Auch eine eigene Mutterkuhhaltung zur Erweiterung der Vermarktungsmöglichkeiten ist in nächster Zeit geplant. „Natürlich kommt es am Hof auch auf den richtigen Umgang mit den Tieren an. Streicheleinheiten dürfen genauso wenig fehlen, wie Leckerlis und Belohnungen am Futtertisch oder auf der Weide. Man muss sich mit den Rindern auf Augenhöhe begeben“, weiß der Experte. 

Ein ebenso wichtiger Betriebszweig von Bernd Mußbacher-Wallmann ist die Forstwirtschaft. „Das Schlägern und Aufbereiten von Brennholz und Hackgut bleibt gerade in der Obersteiermark ein wichtiger Wirtschaftsfaktor, auf den man als Landwirt setzen muss“, sagt er. Sehr viel Unterstützung am Betrieb bekommt Bernd Mußbacher-Wallmann von seiner Frau Isabella. „Sie ist eine wichtige Säule und die Verbindung zwischen Morgen und Abend, zwischen Freizeit und Viehwirtschaft und es tut gut, sie an meiner Seite zu wissen“, schwärmt der Landwirt.

 

Zur Person

  • Bernd Mußbacher-Wallmann
  • Vulgo Gregorbauer
  • Oisching 3
  • 8632 Gußwerk
  • Pinzgauer-Züchter
  • Direktvermarktung

 

Zum Thema passend

Einen Kommentar abgeben

Diese Website benutzt Cookies. Wenn sie die Website weiter nutzen, gehen wir von ihrem Einverständnis aus. Ich stimme zu Datenschutzerklärung