Steirische Krensuppe

von Ewald Wurzinger

Von Martina Markowitsch

 

Zutaten:
  • 40 g Butter
  • 2 EL Mehl
  • ¾ l Suppe
  • 1/8 l Weißwein
  • 3 EL Creme fraîche
  • 5 EL Frisch geriebenen Kren (nach Geschmack)
  • 1 TL Salz
  • etwas Pfeffer
  • 1 EL gehackte Petersilie
Zubereitung:

Butter zergehen lassen, Mehl dazu und kurz anschwitzen. Mit kalter Suppe aufgießen, glatt rühren und ca. 15 Min. köcheln lassen, Weißwein und Kren dazu, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nochmals kurz aufkochen lassen. Zum Abschluss die Creme fraîche einrühren. Mit Petersilie garnieren.

Einen Kommentar abgeben

Diese Website benutzt Cookies. Wenn sie die Website weiter nutzen, gehen wir von ihrem Einverständnis aus. Ich stimme zu Datenschutzerklärung