Urlaub beim Reit(er)bauer

Es kommt nicht oft vor, dass ein Bauernbundobmann zu einem 70-Jahr-Ehejubiläum gratulieren darf.

Andreas Reitbauer aus Strallegg hatte kürzlich die Gnade, eine solch seltene Ehrung vornehmen zu dürfen. Christine und Johann Haubenwaller heißt das Jubelpaar und über diese Gratulation berichtet Reitbauer in der aktuellen Ausgabe von NEUES LAND darüber.
Reitbauer ist langjähriger Bauernbundobmann von Strallegg und hat als Bauer immer viel Pioniergeist an den Tag gelegt – ob beim Traunstein-Silobau schon im Jahr 1983 am eigenen Betrieb, beim Biomasseheizwerk vor inzwischen schon 30 Jahren, beim Bau einer eigenen Pflanzenkläranlage oder beim Angebot von Urlaub am Bauernhof. Beim vulgo Schoberwallner in Außeregg auf 980 Meter Seehöhe machen viele Erholungssuchende gerne Urlaub. Vor allem ein altes, uriges Blockhaus, das als Ferienhaus adaptiert wurde, entwickelte sich bei Familien und Freundesgruppen als „voller Renner“. Schon seit 1988 setzen Andreas und seine Frau Gertrude auf die Urlaubsschiene.

 

Foto: Brodschneider

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentieren

*