Zucchinikuchen

von Ewald Wurzinger

Von Gabi Reiter

 

Zutaten:
  • 250 g Zucker
  • 3 Eier
  • 0,2l Öl
  • 400 g geriebene Zucchini
  • 40 g geriebene Mandeln
  • 1 TL Zimt
  • 300 g Dinkelmehl
  • ½ Pkg. Backpulver
  • etwas Salz

 

Zubereitung:

 

Eier und Zucker schaumig rühren, Das Öl langsam eingießen und weiter rühren. Die restlichen Zutaten vermischen und unter die Masse heben. Teig auf befettetes und bemehltes Blech streichen und 15 Min. bei 220 °C backen. Kann mit Marmelade bestriechen werden und Schokoglasur.

 

Zum Thema passend

Einen Kommentar abgeben

Diese Website benutzt Cookies. Wenn sie die Website weiter nutzen, gehen wir von ihrem Einverständnis aus. Ich stimme zu Datenschutzerklärung