Topfen-Soufflé mit Obstragout

von Ewald Wurzinger

 

Zutaten:

  • 2 Eier
  • 180 g Topfen
  • Schale einer ½ Zitronen
  • 100 ml Sauerrahm
  • 1 TL Stärkemehl
  • 30 g Kristallzucker

 

Obstragout

  • 200 g Obst nach Saison (Erdbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren, Kirschen, …)
  • 70 g Zucker
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 2 cl Cointreau

Zubereitung:

Vier Auflaufförmchen mit Butter ausstreichen und mit Zucker ausstreuen. Das Backrohr auf 200°C vorheizen. Eier in Dotter und Klar trennen. Eiklar mit Zucker zu cremigem Schnee schlagen. Topfen mit Dottern, abgeriebener Zitronenschale, Sauerrahm, Stärkemehl und 1 kleine Prise Salz glatt rühren. Schnee unter die Topfenmasse heben. Förmchen ca. ¾ mit Topfenmasse füllen, in eine feuerfeste Form stellen und so viel kochendes Wasser zugießen, dass sie zur Hälfte im Wasserbad stehen. Die Aufläufe im Rohr (unterste Schiene) ca. 20 Minuten garen.

Obers schlagen.

 

Für das Ragout:

Das Obst waschen und in Stücke schneiden und mit den restlichen Zutaten marinieren. Aufläufe auf das Obstragout stürzen und mit Obers garnieren.

Einen Kommentar abgeben

Diese Website benutzt Cookies. Wenn sie die Website weiter nutzen, gehen wir von ihrem Einverständnis aus. Ich stimme zu Datenschutzerklärung