Steirisches Erdäpfelgulasch

von Ewald Wurzinger

Von Alexandra Rinner

 

Zutaten:
  • 60 g Selchspeck
  • 200 g Zwiebel
  • 700 g speckige Erdäpfel
  • 1 Paar Kaminwurzen
  • 30 g Butter
  • 1 gepr. Knoblauchzehe
  • 2 TL Tomatenmark
  • 2 TL edelsüßen Paprika
  • etwas Kümmel gem.
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Stk. Zitrone
  • 750 ml Suppe
  • 1 EL Apfelessig
  • Salz, Pfeffer, etwas Petersilie
Zubereitung:

Speck und Zwiebel klein würfelig schneiden. Erdäpfel schälen und vierteln. Kaminwurzen in dünne Scheiben schneiden. In einem Schmortopf Butter erhitzen, Speck und Zwiebel darin hellbraun anschwitzen. Kaminwurzen, Erdäpfel, Knoblauch, Tomatenmark, Paprika und Kümmel dazugeben und kurz durchrösten. Lorbeerblatt und Zitronenschale einlegen und mit Suppe aufgießen. Zugedeckt weich kochen lassen.

Mit Essig, Salz und Pfeffer kräftig abschmecken und mit Kräuter bestreuen.

Einen Kommentar abgeben

Diese Website benutzt Cookies. Wenn sie die Website weiter nutzen, gehen wir von ihrem Einverständnis aus. Ich stimme zu Datenschutzerklärung