Spitzwegerichhustensirup

von Ewald Wurzinger

2- 3 Handvoll Spitzwegerichblätter mit wenig Wasser zugedeckt etwa 10 min köcheln lassen. Überkühlen und abseihen. Die gewonnene Flüssigkeit mit gleichschwer Honig gut verrühren. In ein verschließbares Glas füllen und im Keller aufbewahren.

Einen Kommentar abgeben

Diese Website benutzt Cookies. Wenn sie die Website weiter nutzen, gehen wir von ihrem Einverständnis aus. Ich stimme zu Datenschutzerklärung