Spinatpalatschinken mit Parmesanobers

von Ewald Wurzinger

Von Barbara Hubmann

 

Zutaten:
  • Palatschinken:
  • 2 Eier
  • ¼ Milch
  • 120 g Weizenvollkornmehl
  • Salz, Muskat

Fülle:

  • 1 Pkg. Blattspinat
  • 30 g Butter
  • 1 Zwiebel
  • Knoblauch, Salz, Pfeffer
  • 150 g Schinken
  • 150 g Käse

Guss:

  • ¼ l Obers
  • Parmesan
  • Knoblauch

 

Zubereitung:

Frittatenteig bereiten und Frittaten backen, Zwiebel und Knoblauch fein schneiden, Schinken klein würfeln, Käse grob reiben, Butter erhitzen und Zwiebel anlaufen lassen, Spinat dazugeben, Knoblauch und die übrigen Zutaten untermengen, abschmecken.
Palatschinken füllen, in eine Auflaufform schichten.
Obers schlagen, Parmesan und Knoblauch untermischen, über Palatschinken streichen und gratinieren, ca. 10 Min.

 

 

 

Einen Kommentar abgeben

Diese Website benutzt Cookies. Wenn sie die Website weiter nutzen, gehen wir von ihrem Einverständnis aus. Ich stimme zu Datenschutzerklärung