Schweinsfilets in der Erdäpfelkruste

von Ewald Wurzinger

Von Martina Platzer

 

Zutaten:
  • 4 Stück Karree à 150 – 200 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • Thymian
  • Knoblauch zerdrückt
  • 6 mittelgroße Erdäpfel
  • 1 Dotter
  • Mehl
  • Petersilie geh.
  • Öl zum Braten

 

Zubereitung:

Schweinefilet mit Salz, Pfeffer, Thymian und Knoblauch würzen. Erdäpfel waschen, schälen und raffeln, gut ausdrücken. Mit Dotter vermischen, mit Salz, Pfeffer und Petersilie würzen. Schweinsfilet in Mehl wenden und auf jeder Seite die Erdäpfelkruste ca. 3 mm auftragen. In einer Pfanne die Schweinsfilets von beiden Seiten  5 – 8 Minuten anbraten. Anschließend ins vorgeheizte Backrohr schieben und bei 200 °C kurz fertig braten.

Einen Kommentar abgeben

Diese Website benutzt Cookies. Wenn sie die Website weiter nutzen, gehen wir von ihrem Einverständnis aus. Ich stimme zu Datenschutzerklärung