Schwarzbeernocken mit Vanilleeis

von Ewald Wurzinger

Von Elfi Wöls

 

Zutaten:
  • 1/8 l Milch
  • 80 g Dinkelmehl
  • 2 Eidotter
  • 2 Eiklar
  • 20 g Zucker
  • Prise Salz, Vanille
  • Schwarzbeeren
Zubereitung:

Milch, Salz, Mehl, Vanille und Eidotter verrühren. Aus den Eiklar und dem Zucker einen festen Eischnee schlagen. Milchteig unter den Eischnee heben. Backrohr auf 180°C vorheizen.

Eine größere Pfanne erhitzen, 2 EL Zucker einstreuen und karamellisieren. Butter hineingeben, vom Teig Nocken einlegen, je Nocke 1 EL Schwarzbeeren darauf geben und im Rohr ca. 5 Min fertig backen.

Auf Teller mit Vanilleeis servieren.

Einen Kommentar abgeben

Diese Website benutzt Cookies. Wenn sie die Website weiter nutzen, gehen wir von ihrem Einverständnis aus. Ich stimme zu Datenschutzerklärung