scheastdi

Scherhaufenkuchen

von Ewald Wurzinger

Von Inge Zeiler

Zutaten:
  • 4 Eier (Schnee)
  • 200 g Staubzucker
  • 1/8 l Öl
  • 1/8 l Cappy
  • 300 g Mehl
  • ½ Pkg. Backpulver

 

Fülle:

  • 2 Becher Schlagobers
  • 1 Dose Marillen
  • 2 Bananen
Zubereitung:

Dotter, Staubzucker und Öl schaumig rühren, das Mehl mit Backpulver und Cappy unterrühren, zuletzt den Schnee unterheben. Bei 200 °C ca. 20 Min. backen, auskühlen lassen. 1 Seite vom Rand ca. 2 cm abschneiden.

Für die Fülle Schlagobers steif schlagen, Marillen und Bananen klein schneiden und unterrühren.

Restlichen Kuchen mit Fülle bestreichen, mit zerbröselten Kuchenrand Zimt, Nesquik und Schokostreusel bestreuen.

 

Einen Kommentar abgeben