Home Mein Rezept Rotkraut mit Äpfel und Preiselbeeren

Rotkraut mit Äpfel und Preiselbeeren

von Ewald Wurzinger

Von Elfi Wöls

 

Zutaten:
  • 600 g Rotkraut
  • 2 dl Rotwein
  • 80 g Zwiebel, feingeschnitten
  • 20 g Kristallzucker
  • Orangen- und Zitronensaft
  • 2 Äpfel
  • Salz, Lorbeer
  • 2 EL Preiselbeeren
Zubereitung:

Rotkraut fein hobeln und mit Zitronen- und Orangensaft, Salz, Lorbeer kräftig verkneten, rasten lassen. Zwiebel in etwas Öl anschwitzen, Zucker dazugeben, kurz rösten und mit Wein ablöschen. Rotkraut untermengen und zugedeckt dünsten. (Falls nötig Wasser oder Suppe zugeben) Knapp vor Garungsende gerissene Äpfel und Preiselbeeren dazugeben.

Rotkraut passt hervorragend zu allen Wildgerichten und kann beliebig  geschmacklich erweitert werden. (Birnen, Maroni, Weintrauben…)

Einen Kommentar abgeben

Diese Website benutzt Cookies. Wenn sie die Website weiter nutzen, gehen wir von ihrem Einverständnis aus. Ich stimme zu Datenschutzerklärung