Rote glasierte Zwiebeln

von Ewald Wurzinger

Von Maria Moser Lesly

Zutaten:
  • 4 – 6 rote Zwiebeln (je nach Größe)
  • grobes Salz
  • Pfeffer oder Galgant
  • 1 – 2 EL Zucker
  • 1/8 l Rotwein oder Rotweinessig
  • 1 EL Butter

 

Zubereitung:

Die Zwiebel halbieren (kleine können auch ganz gelassen werden).
1 – 2 EL Zucker in die heiße Pfanne geben und hell karamellisieren. Mit Wein oder Essig ablöschen und gut durchrühren. Zwiebel in die Pfanne schichten, grobes Salz darüber streuen, sowie Pfeffer oder Galgant dazugeben. Langsam dünsten (dazwischen die Zwiebel einige Male mit dem Wein oder Essig übergießen) bis dieser ziemlich einreduziert ist und dann mit kalter Butter verfeinern.
Dazu schmeckt ein Hirschbirnenmus und geröstetes Weißbrot ausgezeichnet.

Einen Kommentar abgeben

Diese Website benutzt Cookies. Wenn sie die Website weiter nutzen, gehen wir von ihrem Einverständnis aus. Ich stimme zu Datenschutzerklärung