Rindsuppe mit Butterkräuternockerl

von Ewald Wurzinger

 

Zutaten:
  • 100 g weiche Butter
  • 2 Dotter
  • 2 Eiklar
  • 120 g Mehl
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  • Petersilie, Schnittlauch, Kerbel
  • (Kräuter der Saison)
Zubereitung:

Butter schaumig rühren, Dotter dazu, gehackte Kräuter und Gewürze mit dem Mehl nach und nach einrühren bis ein glatter Teig entsteht.

Eiweiß schlagen und unter die Masse heben.

Nockerl formen und in kochendes Salzwasser einkochen und ziehen lassen.

Fertige Nockerl in Suppentassen geben, mit Schnittlauch bestreuen und mit Rindsuppe übergießen.

Einen Kommentar abgeben

Diese Website benutzt Cookies. Wenn sie die Website weiter nutzen, gehen wir von ihrem Einverständnis aus. Ich stimme zu Datenschutzerklärung