Getreideflockenlaibchen mit Sauerrahmdip

von Ewald Wurzinger

 

Zutaten:

  • 120 g Dinkelflocken
  • 120 g Haferflocken
  • 240 ml Gemüsebrühe
  • 40 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Bertram
  • Galgant
  • Koriander
  • 50 g Käse
  • 1 EL Senf
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 großes Ei
  • Semmelbrösel zum Drehen
  • Öl zum Ausbacken
  • Sauerrahmdip:
  • 1 Becher Joghurt
  • 2 Zehen Knoblauch
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Getreideflocken mit Gemüsebrühe und Butter weich dünsten, etwas abkühlen lassen, Ei und restliche Zutaten unterrühren. Masse würzen und zu Laibchen formen. Die Laibchen in Brösel drehen und langsam in erhitztem Öl herausbacken. Abtropfen lassen.

 

Joghurt mit Knoblauch, Salz und Pfeffer vermischen und mit den Getreidelaibchen servieren.

Einen Kommentar abgeben

Diese Website benutzt Cookies. Wenn sie die Website weiter nutzen, gehen wir von ihrem Einverständnis aus. Ich stimme zu Datenschutzerklärung