Plunderteig gefüllt mit Schmortomaten, Basilikum und Mozzarella

von Ewald Wurzinger

 

Zutaten:

  • 1 Pkg. Plunderteig
  • 125 g Schmortomaten
  • 125 g Mozzarella
  • Basilikum
  • Kräutergewürzsalz

Zubereitung:

Gekühlten Plunder mittels Messer in gewünschte Form schneiden, mit geschnittenen Mozzarella und Schmortomaten belegen, würzen, die Teigränder mir Eiklar bestreichen, zusammenklappen und im Rohr bei 200 °C auf Backtrennpapier goldbraun backen.

Rezept für Schmortomaten: Tomaten kreuzweise einschneiden, auf geöltes Blech legen, mit Öl bepinseln, Staubzucker darüber streuen, Kräuter drauf und für ca. 1 Std bei 100 °C ins Rohr.

Dieses Gericht lauwarm zu einem Glas Wein schmeckt herrlich.

Einen Kommentar abgeben

Diese Website benutzt Cookies. Wenn sie die Website weiter nutzen, gehen wir von ihrem Einverständnis aus. Ich stimme zu Datenschutzerklärung