Lammkotelett mit Quetscherdäpfel

von Ewald Wurzinger

Von Christa Glitzner

 

Zutaten:
  • 2 Lammkronen im Ganzen mit je 8 Kotelettstücken
  • Salz und Pfeffer
  • 4 Knoblauchzehen
  • 4 große gekochte Erdäpfel
  • Kräutersalz
  • Pfeffer
Zubereitung:

Die Lammkronen zuputzen und anschließend in Öl anbraten. Die Lammkronen aus der Pfanne heben, salzen, pfeffern und mit Knoblauch würzen, ins Rohr geben und bei 160 °C etwa 20 Minuten garen (Kerntemperatur 55 °C). Aus dem Rohr nehmen, mit Alufolie bedecken und rasten lassen. Die gekochten Erdäpfel mit der Hand flach drücken und in der Pfanne beidseitig knusprig braten, salzen und pfeffern.

Einen Kommentar abgeben

Diese Website benutzt Cookies. Wenn sie die Website weiter nutzen, gehen wir von ihrem Einverständnis aus. Ich stimme zu Datenschutzerklärung