Kartoffelpizza

von Ewald Wurzinger

Von Resi Mandl

 

Zutaten:
  • 5 mittelgroße Kartoffeln
  • Majoran, Oregano
  • 1 Ei
  • 2 EL Dinkelvollkornmehl
  • 2 Karotten
  • 1 kl. Zwiebel
  • 1 Pastinake
  • ½ Sellerie
  • 1 Tasse Erbsen
  • 1/8 l Sahne
  • 400 g Faschiertes vom Lamm des Krainer Steinschaf (BIO)
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 EL Tomatenmark
  • Käse zum Bestreuen
Zubereitung:

Kartoffeln schälen und grob raspeln. Karotten, Zwiebel, Pastinake, Sellerie klein hacken bzw. grob raspeln und in Olivenöl anrösten. Mit Suppe und etwas Sahne aufgießen und kernig dünsten. Das Faschierte in Öl anbraten, Knoblauch zerdrücken und dazugeben, 1 EL Tomatenmark dazu und mit etwas Wasser aufgießen, mit Salz, Pfeffer würzen und etwas einreduzieren lassen.

Kartoffel mit Salz, Pfeffer, Majoran, Oregano und dem Ei und 2 EL Vollkornmehl mischen, in einer großen flachen Pfanne mit Olivenöl anrösten und dann mit Pfannenwendern 1x wenden. Darauf wird das Faschierte verteilt, darüber das Gemüse und zum Schluss der geriebene Käse. Im vorgeheizten Backrohr bei 180 °C für 15 Min. überbacken.

Einen Kommentar abgeben

Diese Website benutzt Cookies. Wenn sie die Website weiter nutzen, gehen wir von ihrem Einverständnis aus. Ich stimme zu Datenschutzerklärung