Karottenmuffins

von Ewald Wurzinger

Von Barbara Hubmann

 

Zutaten:
  • 60 g Butter
  • 180 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • Vanillezucker, ½ TL Zimt
  • 1 TL Backpulver
  • ½ TL Natron
  • Salz
  • 2 Eier
  • 50 g Schlagobers
  • 2 Karotten
  • 1 kleine Banane
Zubereitung:

Die trockenen Zutaten vermengen. Eier, Schlagobers und die flüssige Butter versprudeln und in die Mehlmasse geben. Die Karotten grob raspeln, die Banane zerdrücken und in den Teig mischen.

Den Teig in Muffinsformen füllen, bei 180 °C ca. 25 Min. backen.

Die Muffins können evt. mit Zuckerglasur, Schokolinsen oder bunten Perlen verziert werden.

Einen Kommentar abgeben

Diese Website benutzt Cookies. Wenn sie die Website weiter nutzen, gehen wir von ihrem Einverständnis aus. Ich stimme zu Datenschutzerklärung