Kalte Gurkensuppe

von Ewald Wurzinger

Von Alexandra Rinner

Zutaten:

  • 300 g geschälte, entkernte Salatgurken
  • 1 ½ l Sauermilch
  • 4 EL gehackte Dille
  • Salz, Pfeffer
  • etwas gepr. Knoblauch
  • 8 kl. Heurige Erdäpfel

 
Zubereitung:

Am Vortag die Gurke in sehr feine, kurze Streifen schneiden. Mit Sauermilch und Dille vermischen, mit Salz, Pfeffer und Knoblauch nach Geschmack würzen. Im Kühlschrank kaltstellen.

Eine halbe Stunde vor dem Servieren Erdäpfel weichkochen und schälen.

Sie Suppe in Schalen, weite Gläser oder tiefe Teller verteilen, je eine Erdapfel pro Teller einlegen und sofort servieren.

Einen Kommentar abgeben

Diese Website benutzt Cookies. Wenn sie die Website weiter nutzen, gehen wir von ihrem Einverständnis aus. Ich stimme zu Datenschutzerklärung