Gebratenes Lamm auf Erdäpfel gratiniert

von Ewald Wurzinger

Von Brigitta Archan

 

Zutaten:
  • 500 g Schulter-, Schlögelschnitzerl oder Steaks
  • 750 g Erdäpfel gekocht
  • Salz, Pfeffer, Knoblauch
Käsesauce:
  • 2 EL Butter
  • 1 EL Vollkornmehl
  • 1/2 l Milch
  • 200 g Goudakäse gerieben
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  • Schmalz zum Anbraten
Zubereitung

Die gekochten Erdäpfel in Scheiben schneiden und in eine befettete Auflaufform legen, sodass der ganze Boden bedeckt ist. Lammschnitzel würzen und in Schmalz auf beiden Seiten kurz anbraten und auf die Erdäpfel legen.

 

Käsesauce

Mehl in Butter anrösten, mit Milch aufgießen. Den geriebenen Käse mit der Schneerute einrühren und abschmecken.
Die Sauce über das Fleisch verteilen und im Rohr bei Ober- und Unterhitze ca. 20 Minuten bei 180 °C gratinieren.

 

Einen Kommentar abgeben

Diese Website benutzt Cookies. Wenn sie die Website weiter nutzen, gehen wir von ihrem Einverständnis aus. Ich stimme zu Datenschutzerklärung