Gebratener Spargel mit Linsenvinaigrette

von Ewald Wurzinger

Von Alexandra Rinner

 

Zutaten:
  • 500 g Spargel
  • ½ Bund Jungzwiebel
  • 2 Handvoll gekochte rote Linsen
  • 4 EL Apfelessig
  • 6 EL Öl
  • einige Zitronenzesten
  • Salz, Pfeffer
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, Kräuter
Zubereitung:

Spargel in der unteren Hälfte schälen und in einem großen Topf kochen.

Jungzwiebel in kleine Würfels schneiden. Linsen leicht erwärmen und in eine große Schüssel geben. Mit Jungzwiebeln, Essig, Öl, Zitronenzesten vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Beiseite stellen und kurz marinieren lassen. In der Zwischenzeit in einer Pfanne Öl erhitzen, Spargel darin anbraten, salzen und pfeffern.

Linsenvinaigrette auf Tellern anrichten, mit gebratenem Spargel belegen und mit Kräuter garnieren.

Einen Kommentar abgeben

Diese Website benutzt Cookies. Wenn sie die Website weiter nutzen, gehen wir von ihrem Einverständnis aus. Ich stimme zu Datenschutzerklärung