Fisch-Gemüselaibchen

von Ewald Wurzinger

 

Zutaten:

 

  • 500 g Fischfilets (Forelle, Saibling, Karpfen, Zander, …)
  • Zitronenschale
  • Zwiebel
  • ca. 100 g Wurzelgemüse
  • gehackte Kräuter
  • Salz, Muskat
  • 1 – 2 Eier
  • Semmelbrösel zum Binden

Zubereitung:

Die Fischfilets faschieren und die restlichen

Zutaten untermischen – im Kühlschrank durchziehen lassen. Anschließend kleine Laibchen oder Nockerln formen und in Öl auf beiden Seiten braten oder im Rohr backen.

Einen Kommentar abgeben

Diese Website benutzt Cookies. Wenn sie die Website weiter nutzen, gehen wir von ihrem Einverständnis aus. Ich stimme zu Datenschutzerklärung