Faschierte Laibchen vom Lamm

von Ewald Wurzinger

Von Resi Mandl

 

Zutaten:
  • 400 g Faschiertes vom Bio Lamm (Krainer Steinschaf)
  • 2 Tassen Dinkelflocken
  • 1 kl. Zwiebel
  • 1 Karotte
  • 1 Pastinake
  • Wildkräuter gemischt (Gundelrebe, wenig Schafgarbenblätter, Brennnesselspitzen)
  • Salz, Pfeffer
  • etwas Semmelbrösel
Zubereitung:

Dinkelflocken in einer Schüssel mit heißem Wasser oder Suppe gut befeuchten und durchziehen lassen.

Zwiebel fein hacken und in Fett anrösten, danach fein geriebene Karotte und Pastinake dazu, die Wildkräuter fein gehackt dazu und etwas ziehen lassen. Dann zu den Flocken dazu und mit dem Faschierten vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, bei Bedarf etwas Semmelbrösel dazu. Laibchen formen und in Fett ausbacken.

Mit Salzkartoffeln und Brokkoligemüse servieren.

Einen Kommentar abgeben

Diese Website benutzt Cookies. Wenn sie die Website weiter nutzen, gehen wir von ihrem Einverständnis aus. Ich stimme zu Datenschutzerklärung