Dinkelvollkornweckerl

von Ewald Wurzinger

Von Margarethe Auer

 

 

Zutaten:
  • 500 g Dinkelmehl
  • 500 g Dinkelvollkornmehl
  • 1 EL Salz
  • 100 ml Öl
  • 40 g Frischgerm
  • 600 ml warmes Wasser
  • Ei zum Bestreichen
Zubereitung:

Germ in das Mehl einbröseln, Salz zugeben und mit Öl und Wasser zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Auf das doppelte Volumen aufgehen lassen und 30 kleine Weckerl formen. Auf ein Backblech legen, mit Ei bestreichen und mit Sonnenblumenkernen bestreuen. Noch einmal aufgehen lassen und im vorgeheiztem Rohr bei 240 °C 15 Minuten backen.

Einen Kommentar abgeben

Diese Website benutzt Cookies. Wenn sie die Website weiter nutzen, gehen wir von ihrem Einverständnis aus. Ich stimme zu Datenschutzerklärung