Beerenmuffins

von Ewald Wurzinger

Von Martha Fuchs

 

Zutaten:
  • 3 Eiklar
  • 30 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 3 Dotter
  • 250 g Mehl
  • ½ Pkg. Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 130 ml Milch
  • 200 g Beeren frisch nach Saison oder tiefgekühlt
  • 1 EL Bitterschokolade gehackt
Zubereitung:

Backrohr auf 190 °C vorheizen.

Eiklar zu festem Schnee schlagen. Butter mit Zucker und Dotter schaumig rühren.

In einer zweiten Schüssel Mehl, Backpulver, Salz und Milch mischen und mit dem Butterabtrieb gut verrühren.

Gesäuberte Beeren und die gehackten Schokoladenstückchen unterrühren. Am Ende vorsichtig den Eischnee unterheben.

Mit einem Löffel in zwölf Muffin-Förmchen geben und 20 bis 25 Minuten goldbraun backen.

Einen Kommentar abgeben

Diese Website benutzt Cookies. Wenn sie die Website weiter nutzen, gehen wir von ihrem Einverständnis aus. Ich stimme zu Datenschutzerklärung