Apfelknödel

von Ewald Wurzinger

Von Maria Thomann

Zutaten:
  • 500 g Äpfel
  • Salz
  • 1 Ei
  • 150 g Mehl
Zubereitung:

Die geschälten, kleinwürfelig geschnittenen Äpfel werden mit Salz, Ei und Mehl gut vermengt. Die Masse eine Stunde durchziehen lassen. Dann formt man kleine Knödel, die man in kochendes Salzwasser einlegt und 10 Minuten ziehen lässt. Sie werden mit zerlassener Butter, Zimt und Zucker serviert.

Einen Kommentar abgeben

Diese Website benutzt Cookies. Wenn sie die Website weiter nutzen, gehen wir von ihrem Einverständnis aus. Ich stimme zu Datenschutzerklärung