„Wandern mit Genuss“ ist angesagt!

Wandern und Wandern muss nicht immer das gleiche sein. Das neue Büchlein „Wandern mit Genuss“ führt zu gleich 20 gut beschilderten „Genussplätzen“ in der Region rund um Leibnitz und Kaindorf a. d. Sulm.

„Die schönsten Plätze nahebringen, dabei nicht nur kulinarische, sondern auch geistigen Genuss bieten“, sagte Karlheinz Hödl vom Tourismusverband „Die besten Lagen.Südsteiermark“ als Herausgeber des kleinen Wanderführers, den „Genusswanderin“ Maria Schoiswohl viel detailliert verfasst hat, und der in den Leibnitzer Buchhandlungen Hofbauer und Draxler – aber auch in anderen – zum Preis von 15,90 Euro erhältlich ist. Die Wanderfreudigen können sich ganz nach Belieben und Kondition einzelne Wanderrouten aussuchen und genießen. – „Hauptausgangpunkt ist der Grottenhof, und insgesamt fünf Runden führen in sehenswerte und interessante, auch historisch bedeutsame, Lagen“, betonte Andrea Felsner vom Tourismusverband bei der Vorstellung der Broschüre beim Grottenhof.

 

Text und Foto: Barbic

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentieren

*