Spinatstrudel mit Schafkäse

Zutaten:

  • Strudelteig:
  • 250 g Mehl glatt
  • 1/8 l lauwarmes Wasser
  • 1 EL Öl
  • Salz
  • 300 g Blattspinat
  • 200 g Schafkäse
  • 200 g Hüttenkäse
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 Zwiebeln
  • Salz, Knoblauch, Muskat, Petersilie
  • Butter zum Bestreichen
  • Zubereitung:

Für den Teig alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt eine halbe Stunde rasten lassen. Feingehackte Zwiebel anrösten. Den küchenfertigen Blattspinat dazugeben, würzen und kurz dünsten. Spinat überkühlen lassen. Den würfelig geschnittenen Schafkäse sowie den Hüttenkäse dazugeben. Strudelteig  ausziehen und Fülle auf 2/3 des Teiges verteilen – den Rest mit zerlassener Butter bestreichen und einrollen.

In einer gefetteten Pfanne bei 180 °C backen.

Tipp: Statt Spinat kann auch Mangold verwendet werden.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentieren

*