Schweinsfilet mit Wildkräuterkruste

Von Alexandra Rinner

Zutaten:
  • 1 Schweinsfilet
  • Salz, Pfeffer
  • Kruste:
  • 1/8 l Milch
  • 100 g Dinkelflocken
  • 1 Handvoll Wildkräuter
  • 1 Ei
  • 2 EL Brösel
  • 100 g ger. Käse
  • Salz
Zubereitung:

Schweinsfischerl in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden, salzen, pfeffern und beidseitig rasch anbraten.

Milch mit Ei und Salz versprudeln, Dinkelflocken hinein geben und ½ Std. quellen lassen. Wildkräuter fein hacken und gemeinsam mit Käse und Bröseln unter die Flockenmasse mischen. Laibchen formen und auf die Schweinsfiletscheiben legen. Auf ein Backblech geben und bei 220 °C bei Oberhitze 5 Min. gratinieren.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentieren

*