Gefüllte Hendlhaxerl

Von Johanna Aust

 

Zutaten:
  • 4 Hendlhaxerl
  • 2 Semmeln, würfelig schneiden
  • 1 kleine Zwiebel
  • 125 ml Milch
  • 2 Eier
  • 1 mittelgroßer Apfel, süß
  • 40 g Butter, flüssig
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Curry
  • Rosmarin

 

Zubereitung:

Zwiebel fein schneiden und in wenig Butter anschwitzen, auskühlen lassen. Milch und Eier versprudeln, salzen, die Semmelwürfel einrühren und durchziehen lassen. Den Apfel mit der Schale in kleine Würferl schneiden und zur Semmelasse geben. Zwiebel dazu mischen und mit Pfeffer aus der Mühle würzen. Die Hendlhaxerl vorbereiten, dafür mit den Fingern die Haut vorsichtig vom Fleisch lösen und die Fülle vorsichtig zwischen Fleisch und Haut schieben. Die gefüllten Haxerl mit Salz, Paprikapulver und Curry gut würzen, Butterflocken und Rosmarinnadeln darauf legen, etwas Suppe untergießen und im vorgeheizten Rohr bei 190 °C ca. 25 Minuten goldig braten.
Tipp: Salat nach Saison dazu reichen.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentieren

*