scheastdi

WWC – Datenschutz

von Siegfried Soritz

Allgemeine Information

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen. In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen des Projektes WOCHE-WeinChallenge.

Umsetzung bzw. Durchführung der WOCHE-WeinChallenge

Detaillierte Informationen über uns als Organisatoren der WOCHE-WeinChallenge finden Sie im Impressum.

Sicherheitshinweis

Wir sind bemüht, personenbezogene Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für niemand anderes als NEUES LAND Medien GsmbH zugänglich sind.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Das Recht auf Widerruf besteht bei Datenverarbeitungen, die auf Ihrer Einwilligung beruhen. Der Widerruf kann auch schriftlich an weinchallenge@neuesland.at  unter Angabe des Vornamens, Nachnamens sowie der E-Mail Adresse mitgeteilt werden. Im Fall des Widerrufs der Zustimmung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten oder zur Übermittlung von Informationsnachrichten sowie bei Löschung eines Profils werden alle personenbezogenen Daten unwiderruflich gelöscht, sofern keine gesetzliche Notwendigkeit besteht, diese Daten weiter zu verarbeiten. Das Recht auf Widerspruch besteht bei Datenverarbeitungen, die auf berechtigten Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten beruhen. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Weitere Informationen und Kontakte

Wenn Sie weitere Fragen zum Thema haben, wenden Sie sich an unten genannte Kontaktadresse. Dort können sie erfragen, welche Ihrer Daten bei uns gespeichert sind. Darüber hinaus können Sie Auskünfte, Löschungs- und Berichtigungswünsche zu Ihren Daten und gerne auch Anregungen jederzeit an diese Adresse senden: weinchallenge@neuesland.at

Welche Daten speichern wir

Die NEUES LAND Medien GesmbH verwendet im Rahmen der WOCHE-WeinChallenge folgende Daten die von ihnen bei der Anmeldung bekannt gegebenen werden

  • Ihren Namen
  • Ihre E-Mail-Adresse
  • Ihre Telefonnummer
  • Ihre Wohn und oder Firmenanschrift
  • Den Namen ihres Weingutes
  • Die von ihnen genannte Ansprechperson bzw. den Weinkelterer des jeweiligen Weines

Nutzungszeitraum und Verwendung ihrer Daten

Wenn Sie sich bei der WOCHE-WeinChallenge anmelden, geben Sie uns ihre ausgewählten Daten bekannt. Diese Daten speichern wir und verwenden jene ausschließlich im Rahmen der WOCHE-WeinChallenge. Das Projekt WOCHE-WeinChallenge findet jährlich statt. Sobald Sie einmal bei der WOCHE-WeinChallenge mitgemacht haben, speichern wir ihre Daten und informieren Sie Jahr für Jahr über unseren Weinbewerb. Darüber hinaus werden alle rechtlich erforderlichen  Daten zur steuerrechtliche Aufbewahrungspflicht (nach § 132 Abs 1 BAO) für die Dauer von 7 Jahre bzw. darüberhinaus, solange die Daten für die Abgabenbehörde in einem anhängigen Verfahren von Bedeutung sind gespeichert.

Verwendung personenbezogener Daten

Sofern wir personenbezogene Daten verwendet werden, erfolgt diese Verwendung ausschließlich entsprechend den Regelungen. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen der DSGVO.

Veröffentlichung von Daten

Prinzipiell werden Daten, die uns zur Verfügung gestellt werden, nicht veröffentlicht oder anderen Benutzern zur Verfügung gestellt. Sinn und Zweck der WOCHE-WeinChallenge ist jedoch die Vermarktung der Weine bzw. des Betriebes und dessen Persönlichkeiten. Wir veröffentlichen somit ihre Daten ausschließlich zu Vermarktungszwecken ihrer Produkte und Betriebe. Für diese Vermarktungszwecke gibt es auch eine Weitergabe an Dritte (z.B.: Medien).

Weitergabe von Daten ins Ausland

Alle Daten, welche Sie uns für den Weinbewerb WOCHE- WeinChallenge zur Verfügung stellen, werden ausschließlich im Rahmen dieses Projekts und somit im Inland verwendet. Eine Weitergabe ins Ausland findet nicht statt. Sollten Sie  jedoch bei der WOCHE-WeinChallenge gewinnen stellen wir Sie als Sieger auf den sozialen Medien und in Druckmedien vor. Sollte somit einer von uns inländisch gesetzten Beiträge von Dritten bis ins Ausland geteilt werden so werden Sie automatisch auch im Ausland vermarktet und sichtbar.

Haftungsausschluss

Wir prüfen und aktualisieren alle Informationen kontinuierlich. Dennoch können sich manche Angaben zwischenzeitlich geändert haben oder obsolet sein. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Daten kann aus diesen Gründen nicht übernommen werden. Für den Inhalt, der von ihnen bekannt gegebenen Daten kann, somit von uns keine Verantwortung übernommen werden, da diese Informationen und nicht unserer Kontrolle unterliegen. Sollte sich somit im Laufe der Projekte ihre Daten ändern, bitten wir, uns umgehend davon in Kenntnis zu setzen.

Markenbezeichnungen

Alle genannten Markenbezeichnungen stehen im Eigentum der jeweiligen Inhaber. Das Fehlen eines Markenzeichens bedeutet nicht, dass die Marke nicht geschützt ist.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn sie die Website weiter nutzen, gehen wir von ihrem Einverständnis aus. Ich stimme zu Datenschutzerklärung