Unschlagbarer Stern am Käsehimmel

von NEUES LAND

 

Bei der internationalen Käsiade in Tirol holte sich Steiermarks jünster Käsemeister Vinzenz Stern aus Rohrbach bei Hitzendorf Gold in der Kategorie der bäuerlichen Produkte. Prämiert wurde hier mit seinem „Steiermark-Herz“ ein herrlicher Camembert. Dennoch, die Konkurrenz war groß. 132 Betriebe aus ganz Europa haben ihre Schmankerl von einer Jury beurteilen lassen. Auch Vinzenz Sterns Entdecker Karl Fraiszler von der Land- und Forstwirtschaftlichen Fachschule Alt Grottenhof, selbst passionierter Käser hat mit seiner „Grottenhofer Auslese“ abgeräumt. „Wir freuen uns sehr, unsere bäuerlichen Käser hier vertreten zu haben“, so die beiden Preisträger.

Foto: kk

Zum Thema passend

Einen Kommentar abgeben

Diese Website benutzt Cookies. Wenn sie die Website weiter nutzen, gehen wir von ihrem Einverständnis aus. Ich stimme zu Datenschutzerklärung