International

Die Lehren aus dem Blick zurück

Nach schweren Zeiten im Apfelland Steiermark stehen große Umbrüche bevor, deren Sinn besser verständlich ist, wenn man in die – aufregende – Vergangenheit schaut….

Shopping auf Steirisch

Es ist uns immer weniger egal, wo die Dinge herkommen, die wir kaufen. Und die Möglichkeiten für regionales Einkaufen werden immer zahlreicher. Eine Umfrage…

Digitaler Wandel mit vielen Vorteilen

Wichtige Zukunftsthemen sorgten für großes Interesse am Raiffeisen-Agrarsymposium. Über 600 Landwirte nahmen daran teil. Wie wird die Digitalisierung die heimische Landwirtschaft verändern? Diese Frage…

Fleckviehstier Zürich

Konsequenz lohnt sich

Der Fleckvieh-Stier GS ZÜRICH ist der neue Stern am Züchterhimmel. Er stammt vom Betrieb Thomas Unterberger in der Oststeiermark. Tief beeindruckt kehrte Fleckviehzüchter Thomas…

Leitende Himmelskörper

GPS ist aus der modernen Landtechnik nicht mehr wegzudenken. Aber wie funktioniert Satellitennavigation eigentlich? Spurführ- und Lenksysteme auf GPS-Basis sind heute in der Landwirtschaft…

EU-Champions in Traboch

Im Rinderzuchtzentrum in Traboch wurde erstmals der europaweite Tierbeurteilungsbewerb der Landwirtschaftsschulen von der EUROPEA-Austria veranstaltet. Mit 26 Schülerinnen und Schülern aus 13 Ländern ging…

TEN-T, Verkehrsministertreffen Graz 2018

Eisenbahnachse mit Mehrwert

Die Eisenbahnachse über die Pyhrn- und Schoberstrecke ist für das Bundesland Steiermark die wichtigste Verbindung in die Wirtschaftszonen Europas. Die Eingliederung in das Transeuropäische…

Droge oder Heilpflanze?

Der Konflikt um das Thema Hanf könnte bald Geschichte sein. CBD heißt die große Hoffnung, die auch eine Chance für die Landwirtschaft wäre. Hanf,…

Die Bank von morgen

In kaum einem Bereich hat sich in den letzten Jahrzehnten mehr verändert als in der Finanzbranche. Diese Transformation ist noch lange nicht zu Ende….