Karlheinz Lind

Karlheinz Lind

Karl Brandner, Landwirt aus Kleinsölk

„Die Situation war außergewöhnlich“

Landwirt und Vizebürgermeister Karl Brandner aus Kleinsölk über den Jahrhundert-Schnee, zu viel Milch und Lehren für die Zukunft. NEUES LAND: Gerade die Region rund…

Rekordschnee und die Folgen

Unter Lebensgefahr versorgen derzeit Jäger Wildtiere mit Futter. Die Schäden in der Forstwirtschaft halten sich noch in Grenzen. Enorme Schneemassen haben auch in diesen…

Neue Wege gehen

Holz im Fahrzeugbau, ein Holzhochhaus mit 24 Stockwerken in Wien oder die Stofferzeugung aus Zellulose – die Bioökonomie, also der Ausstieg aus dem fossilen…

Schneepflug im Einsatz

Schnee: Lage spitzt sich zu

Die Obersteiermark kämpft seit Tagen mit Rekord-Schneemengen. Alle verfügbaren Kräfte sind im Einsatz, Probleme gibt es bei der Milchabholung. Die Wetterberichte aus dem Norden…

Land fördert nun Schutzausrüstung

In der Steiermark sind im vergangen Jahr bei Waldarbeiten rund 1.000 Menschen verletzt worden, 15 Menschen starben. Trotz dieser alarmierenden Zahlen fehlt bei vielen…

Was uns letztes Jahr bewegte

Ein ereignisreiches Jahr ist zu Ende. Wir blicken zurück und haben für Sie einige landwirtschaftliche und politische Highlights zusammengefasst. 97,2 Prozent für Landesobmann Hans…

Mähdrescher bei der Käferbohnenernte

Das Problem der hohen Lagerstände

Die heurige Käferbohnenernte ist von guten Erträgen und ausgezeichneter Qualität geprägt. Die Preise sind jedoch unter Druck. Über eine gute Ernte können sich heuer…

„Wir haben das alles satt!“

Gewässeruntersuchungen der Umweltorganisation Greenpeace lösten bei heimischen Bauern Entsetzen aus. Man wehrt sich gegen die Vorwürfe vehement. Für einen Sturm der Entrüstung sorgten die…