Wildkräuter Pancakes mit Gurkentopfen

Von Resi Mandl

 

Zutaten:
  • 1 Tasse gemischte Wildkräuter (Vogelmiere, Gundelrebe, Brennnesselspitzen)
  • 175 g Mehl
  • 1 gestr. TL Weinsteinpackpulver
  • 2 Eier
  • 250 ml Buttermilch
  • ½ TL Salz
  • 2 – 3 TL Butterschmalz

 

Gurkentopfen:

  • 1 Schlangengurke
  • 250 g Speisetopfen
  • 1 EL Weißweinessig
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz, frisch gemahlener Pfeffer
Zubereitung:

Die Kräuter waschen, trockenschütteln und die groben Stiele entfernen. Einige Kräuter für die Garnitur weglegen.

Mehl, Backpulver, Kräuter, Eier, Buttermilch und Salz in einem hohen Mixbecher mixen, bis ein grüner Teig entsteht.

Jeweils 1 TL Butterschmalz in der Pfanne erhitzen, den Teig mit 1 EL portionsweise hineingeben und kleine Pancakes ausbacken (ca. 5 cm Durchmesser).

Gurke waschen und grob raspeln, mit Topfen, Essig und Öl vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Pancakes mit dem Gurkentopfen anrichten und mit frischen Kräutern garnieren.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentieren

*