Seitinger

„Wichtige Punkte erreicht“

Neues Naturschutzgesetz muss Rücksicht auf das Eigentum bewahren und für weniger Bürokratie und mehr Rechtssicherheit sorgen. Ausverhandelter Kompromiss ist eine Verbesserung gegenüber den bestehenden…

Versicherungsangebote optimieren!

Die überaus extremen Wetterbedingungen mit darauffolgenden Frostnächten haben der agrarischen Kulturlandschaft in der Steiermark erneut – wie im Vorjahr – beträchtlichen Schaden zugefügt. Damit…

Wassernetzwerk garantiert Versorgung

Anlässlich des Weltwassertages 2017 am 22. März appellierte Wasserlandesrat Hans Seitinger das Bewusstsein für das „Lebensmittel Wasser“ nicht nur an diesem einen Tag zu…

Mehr Rechtssicherheit bei Bauvorhaben

Ein aktuell erarbeiteter und aufgelegter „Stallbauleitfaden“ für die Steiermark soll mögliche Schwierigkeiten und Konflikte zwischen landwirtschaftlichen Tierhaltungsbetrieben und Anrainern vermeiden. Darüber hinaus erhalten Gemeinden…

Zeitgewinn mit guter Vorbereitung

Die Bauverfahren von Stallneubauten können oft sehr lange dauern. Der neue Stallbauleitfaden hilft, dass es schneller geht. Ein Jahr lang wurde am Steiermärkischen Stallbauleitfaden…

Es gärt kräftig bei den Biogas-Betreibern

Die Bundesregierung hat einen Nachfolgetarif für Strom aus Biogas angekündigt. Die Zeit drängt, die ersten Biogasanlagen schließen. Die Anspannung bei den meist bäuerlichen Biogasanlagenbetreibern…

Vorschau auf das Jahr 2017

Zu aktuellen Fragen der Agrarpolitik verwies Landesrat Hans Seitinger im Pressegespräch auf durchaus „spannende Ausblicke auf das Jahr 2017“. Die rasanten gesellschaftspolitischen Zeitenläufe der…

Ehrung beim ältesten Steirer

Landesrat Hans Seitinger gratulierte dem Altbauern Franz Straßberger aus Langenwang auch namens des Bauernbundes zum 105. Geburtstag. Es ist ein Geburtstag, der nicht alle…

Frostauszahlungen starten

Der heurige Frühling wird sich in das Gedächtnis vieler steirischer Bauern tief einprägen, denn von den Frösten und Schneefällen Ende April waren mehr als…