Spinatstrudel mit Frischkäse

 

Zutaten:

250 g Mehl

1/8 l lauwarmes Wasser

Salz

1/2 EL Essig

 

Fülle:

1 kg Erdäpfel

600 g Spinat

1 Ei

1 Zwiebel

Salz, Pfeffer

Knoblauch

40 g Butter

300 g Frischkäse oder Schafskäse

Ei oder Milch zum Bestreichen
Zubereitung:

Strudelteig zubereiten und rasten lassen.

Erdäpfel kochen, schälen und in kleinere Würfel schneiden. Spinat blanchieren und hacken. Knoblauch und Zwiebel fein schneiden, in Butter glasig dünsten, Spinat dazugeben und würzen. Spinatmasse kurz dünsten und danach überkühlen, anschließend mit den Erdäpfeln vermengen und abschmecken.

Strudelteig ausziehen und mit Öl bestreichen. Erdäpfel-Spinatmasse auf 2/3 des Teiges verteilen, den Frischkäse darauf gleichmäßig aufteilen. Strudel einrollen, mit Ei oder Milch bestreichen und bei 180 °C ca. 45 Minuten backen.

 

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentieren

*