Spinat-Brennnessel-Gratin

Von Elisabeth Rauch

 

Zutaten:
  • 200 g Spinat oder Bärlauch
  • 200 g Brennnesseln
  • Salz, Pfeffer
  • 500 g Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 30 g Butter
  • 250 g Schlagobers
  • 1 Ei
  • Fett für die Form
  • 100 g Käse gerieben
Zubereitung:

Spinat und Brennnesseln waschen und in kochendem Wasser kurz blanchieren. Mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen. Die Kräuter klein schneiden.

Kartoffeln waschen und kochen. Abgießen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken. Butter in einer Pfanne zerlassen und die Zwiebel darin dünsten. Die Kartoffelscheiben dazugeben auch die Spinat- und Brennnesselblätter. Das Ganze etwas dünsten. Die Kartoffelmischung mit Salz und Pfeffer würzen. Schlagobers und Ei miteinander verrühren und mit etwas Salz würzen. Gratinform ausfetten. Gemüsemischung und Soße schichtweise in die Form geben. Käse drüberstreuen. Im Rohr bei 200 °C ca. 15 Min. backen.

 

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentieren

*