Sonnenblumenaktion des Bauernbundes

Auch heuer wieder wurden über 3000 kg Sonnenblumenkerne an die Landwirte im Bezirk Leibnitz im Rahmen der „Sonnenblumenaktion des Steirischen Bauernbundes“ verteilt.

Mit dieser gezielten Aktion zur Landschaftsgestaltung soll die Bewusstseinsbildung in der Gesellschaft für Produkte der Region und der heimischen Landwirtschaft gefördert werden. Die Bäuerinnen und Bauern der teilnehmenden Bezirke sind nun gerade dabei, das von der RWA Tochter „Die Saat“ zur Verfügung gestellte Saatgut auf ihren Äckern anzusäen. Im Spätsommer wird es dann quer über die gesamte Region strahlend gelb blühende Sonnenblumenfelder zu bestaunen geben.

 

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentieren

*